Freitag, 10. Februar 2012

Alea jacta est

Der Gedanke hat sich schon länger festgesetzt und doch ging es jetzt so schnell, dass mir schwindlig wird dabei. Vor knapp drei Wochen haben wir beschlossen, unser Riesenhaus zu verkaufen und uns ne Wohnung zu kaufen. Und nun ist in einer guten Woche schon Notartermin. Für beides. Morgen gehts zum Küche und Bad shoppen. *hach*

Kommentare:

  1. Eine sehr reisefreundliche Entscheidung! Herzlichen Glückwunsch dazu!

    LG, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra!
      Erst mal "Willkommen" hier!
      Genau darauf soll es hinauslaufen: mehr Reisen, weniger Arbeit!
      LG

      Löschen
  2. Sehr gute Entscheidung und unsere Unterstützung sei euch gewiss!

    *drück*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schätzle, ich weiß! Auch wenn es in einem Winkel weh tut, ich weiß, dass es richtig ist!
      *knutsch*

      Löschen
  3. das ging aber fix :-) glückwunsch!
    (ich würd meine 3-raumwohnung mit balkon niemals mehr gegen 1 haus mit garten tauschen!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, fast schneller als der Schall! Wir sind jetzt von 6 1/2 Zimmern mit 200m² + Terrassen, Garten und Balkone auf 111m² mit Balkon umgestiegen. Und natürlich Platz fürs Wombl! *g* Aber bereits die 2.Wohnung, die wir uns angeschaut haben, hat gepasst! LG und schönes WE in die Palz!

      Löschen
  4. Ui, fixe und gründliche Entscheidung! Dann wünsche ich mal fröhliches Einrichten! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werde ich haben - ich richte nachts im Schlaf schon ein! Kompletter Waschplatz ist gekauft, ne schöne Ledereckbank fürs Esszimmer auch, die Küche ist ausgesucht - wir wollen nur noch ein Angebot von einem anderen Möbelhaus einholen, dann fällt auch hier die Entscheidung. Ich freue mich!!!!

      Löschen