Donnerstag, 8. Juli 2010

Entgegen anders lautender Gerüchte...


...bin ich nicht ausgewandert! Ich habe auch nicht das Schreiben und Lesen verlernt oder bin blind geworden. Ich hatte nur schlicht keine Zeit und/oder keine Lust zu schreiben.

Bevor hier aber noch Vermisstenmeldungen rausgehen: Ja, ich bin wieder da. Schon seit 1 1/2 Wochen.

  • Schön wars! (*g* hast du's so gemeint, Schätzle???!)

  • Alles wieder geputzt, gewaschen und aufgeräumt - kaum, zu glauben, wie groß so ein Womo sein kann und wieviel Dreck (im Laufe des Urlaubs und zuhause habe ich bestimmt 10 Schippen Sand rausgeschaufelt - so gehts halt, wenn der Name Programm ist und man immer direkt am Strand stehen will...) und Wäsche (8 Maschinenladungen - obwohl ich währendessen auch mal gewaschen habe...) zwei Leute machen.

  • Riesenschreckensnachricht bekommen: Mein Kleiner wurde an einem Hämangioblastom am Kleinhirn operiert, es besteht der Verdacht auf ein Morbus Hippel-Lindau. Schayze!!! Nächste Woche wollte er heiraten und anschließend eine Woche seine alte Mutter besuchen. Den Besuch kann ich mir in jedem Fall von der Backe putzen - hoffentlich klappt das wenigstens mit der standesamtlichen Trauung. Im Oktober zur Kirchlichen Hochzeit lassen wir aber den Bär steppen!!! Gute Besserung, mein Kleiner!

  • Murkel konnte es kaum erwarten, bis wir wieder da sind. Wir wurden auch sehr vorwurfsvoll und freudig begrüßt. Mit dem Ergebnis, dass er die erste Woche gleich bei uns eingezogen ist. ("Ihr wart so lange nicht da und ich so lange bei Mama! Jetzt bleib ich erst mal hier!") Morgen fahren wir mit ihm weg - unser Versprechen einlösen und das Legoland besuchen. Er ist schon ganz hippelig, andererseits aber sehr entrüstet, dass er nur zweimal im Womo schlafen darf.

  • Letzte Woche hatten wir unseren Betriebsausflug: Mit Bus und Fähre ging es bis auf die Insel Reichenau. Dort konnten die einen die alten Kirchen besichtigen und über die Insel wandern, die anderen konnten die halbe Insel mit den Kanu umrunden. Ich hab mich für das Kanu entschieden und muss sagen: Es war ein Heidenspass! Trotz mehr als 2-stündigem Paddeln hatte ich am anderen Tag keinen Muskelkater. Anschließend gab es im Strandhotel Löchnerhaus ein leckeres Büffet und eine gemütlichen Ausklang.
  •  

  • Zum Projekt Bikinifigur gibt es auch Neues zu vermelden: Zwischenzeitlich habe ich 13,5 Kilo abgenommen! Ein paar Pfündchen dürfen noch. Glücklicherweise habe ich noch ein paar "da wachs ich wieder rein-Kleider" im Schrank - viel von meinen bisherigen Klamotten passen nicht mehr. Aber der Erfolg beflügelt und ich mach weiter!

  • Meine Reiseberichte von Südfrankreich und Spanien/Katalonien werde ich so nach und nach einstellen. Wir haben viel gesehen und erlebt, unsere Freunde auf dem Schiff wiedergetroffen und uns wunderbar erholt.
 

Kommentare:

  1. Hallo :)

    Schön, dass du weider da bist :D Schöne Bilder, deinem - euren Großen baldigste Besserung!!

    Die Muscheln vom letzten Bild würd ich mir glatt grabschen :D Allesamt!!


    LG

    Su

    AntwortenLöschen
  2. Aha :), ich dachte schon du wärst abhanden gekommen!

    AntwortenLöschen
  3. Genau, so hab ichs gemeint, ist doch völlig ausreichend als Urlaubsbericht: "Schön wars" :-)

    Was bin ich froh, dass du wieder da bist. Hab ich schon erwähnt wie toll du aussiehst? Bin stolz auf dich! :-* :-*

    AntwortenLöschen
  4. Schön liest sich dein Urlaub und dein Firmenausflug :-) ! Und für den Großen Gute Besserung und alles Gute!

    AntwortenLöschen
  5. @su wir haben auch reichlich gesammelt. Die liegen jetzt alle um unsere Palmen im Garten herum - sieht aus, wie im Urlaub! *g*

    @schuschan Derjenige, der mich in der nacht mitnimmt, bringt mich am Tag wieder. Ergo: so schnell kann ich gar nicht abhanden kommen!

    @schätzle Sagt doch alles. oder???!
    //* freut sich verschämt über das Lob

    @sag Hab es ihm ausgerichtet. Es geht auch bergauf - er durfte schon heim. Dem großen Tag am Freitag steht also nichts im Wege - nur schade, dass wir nicht dabei sein können...

    AntwortenLöschen
  6. schön, dass ihr wieder zuhause seid :-)
    wo liegen denn sooo viele muscheln auf einmal????
    freu mich auf die uraubsberichte!
    liebe grüße
    bluhnah

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass Du wieder da bist :-)

    AntwortenLöschen