Mittwoch, 29. April 2009

"Klinsmann raus!"

Nach den Buddhas ist nun endlich auch Klinsmann weg! Esoterische Beweihräucherungen und gebetsmühlenartige Beschwörungen ließen die Spieler in Trance verfallen und jeden Spielwitz vergessen. „Ohmmm“ statt Training. Der Druck verkrampfte, anstatt zu motivieren.

Die Stimmung des WM-Sommermärchens lässt vergessen, dass die einzigsten Referenzen des Trainers darin bestanden, nur einen dritten Platz, wie derzeit in der BL, erreicht zu haben. Bei Bayern konnte er eine komplette Nationalmannschaft, national und international, aufstellen und was tut er? Setzt die besten Kräfte auf die Bank! Sym- bzw. Antipathien statt Anerkenntnis von Können und Leistung!

Jetzt können die Spieler wieder befreit auf den Platz gehen und das tun, wofür sie bezahlt werden: FUSSBALL SPIELEN! Ich freu mich schon wieder auf die Ohrschrauber von Toni, die Dribblings von Ribéry und das Zusammenspiel von Poldi und Schweini! Der Kampf um die Meisterschale ist voll entbrannt – am Ende der Saison gehört sie wieder den Bayern!!

Kommentare:

  1. *lach*
    hast du das vergangene Nacht geträumt?!

    Schalke olé olé! War das ein schöner Samstag, letzter Samstag! *swing-und-mit-den-hüften-kreis*
    STRIKE!

    AntwortenLöschen
  2. Das waren die letzten Punkte, die die Bayern abgegeben haben! *hoffnungsvollträum!* Ich will Toni wieder in Lederhosen sehen! Mmmhh, lecker!

    AntwortenLöschen
  3. ... und ich habe die Hoffnung, dass es noch einen Fussballgott gibt, der weder die Einen noch die Anderen zum Meister machen wird... *duck und wech*

    AntwortenLöschen
  4. Isch gläbs jo gar net, doss e Pälzer Mäd fir die Fischkepp kreischt. Lautere un Mänz sottens schun sei. Zuminnescht Monnschafte unnerhalb vum Weißworschtäquador.

    Griß, ach an die Klää!

    AntwortenLöschen
  5. Tztztztz... Nur die Zwergin is ein Fischkopp (,obwohl ich bei unseren Stadionbesuche immer den Bremern die Daumen gedrückt habe und es auch die nächste Zeit tun werde)und wer sagt, dass ich dem HSV die Daumen drücke? Mein Geheimtipp is der VfB...

    Die 2. Liga wird im Hause F. mit sehr großem Interesse verfolgt und Lautern die Daumen gedrückt...

    AntwortenLöschen
  6. Na gut, mit dem VfB kann ich leben, der kommt bei mir gleich nach Bayern!

    AntwortenLöschen