Donnerstag, 27. Januar 2011

TV-Splitter

  • Sarah ist die bessere Giulia! Bisher dachte ich immer, dass es keine Steigerung von Oberzicke gibt, doch "Dingens" hat mich eines besseren belehrt. Allerdings hat Giulia dort, wo bei Sarah außer einem übersteigerten Selbsbewußsein nur gähnende Leere herrscht, wenigstens noch ein paar Hirnzellen. Dass die allerdings glaubt, überraschend nachgedunkelt, so ihr Blondinenimage los zu werden, amüsiert mich doch sehr...
  • Menderes ist im Recall. Keiner hat es geglaubt, er selbst am wenigsten. Seit 8 Jahren macht er sich zum Affen, um seinen größten Traum zu verwirklichen. Da bin ich mal gespannt, wie er dann in der nächsten Runde abserviert wird. Ein wenig tut er mir schon leid...
Ich gestehe, ich schaue das Zeug - natürlich nur aus rein investigativem Interesse. *hüstel* 22.15 ist im Moment fest eingebucht, da darf niemand was von mir wollen.

//*schielt zu Liebling rüber

Gestern abend war allerdings zappen angesagt - 2 Programme mussten immerhin gleichzeitig geschaut werden. Es hat sich aber gelohnt!
  • Keiner hat den Bayern die Lederhosen ausgezogen, dieses mal noch nicht mal Alemannia Aachen. Im dritten Aufeinandertreffen im Pokal haben sie es denen endlich mal gezeigt! Tschakka!
Ein perfekter Abend für einen TV Junkie!

Kommentare:

  1. Ich schaue den mist auch, warum auch nicht, schließlich kann mich keiner zwingen, in meiner Freizeit wissenschaftliche Geistesleistungen zu vollbringen

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. Ach, da bin ich ja doch nicht so alleine. Liebe Grüße, die Christiane

    AntwortenLöschen