Samstag, 6. November 2010

Kleiner Einstein

Wir gehen mit Murkel auf die Bank. Es ist Weltspartag und sein Schweinchen muss mal wieder geleert werden. Viel wichtiger aber ist natürlich der Beutel, den er anschließend von der freundlichen Beraterin geschenkt bekommt. Auf dem Tresen sitzend, fängt er sofort an mit auspacken.

"Oh, Luftballons! Und Gummibärchen! Und eine neue Mütze. Das Regencape brauch ich noch nicht - meine Mama fährt mich doch immer in die Schule, da wird ich nicht nass. Und was ist das? Ach so, das macht die Oma auch immer - das ist Sudoku!" Die Beraterin macht ein überraschtes Gesicht: "Da kann ich dir nicht helfen. Ich hab das noch nie gemacht und weiß nicht, wie das funktioniert." "Schau, das ist ganz einfach: In die Reihe darf keine neun, keine eins, keine zwei, keine fünf, keine sechs und keine acht mehr rein!"

Verblüfft schaut sie zu mir. Ich kann Murkels Ausführungen nur bestätigen. Schon lange schaut er mir beim Sudoku lösen zu und will immer wissen, welche Zahlen wo rein kommen und warum. Oft trägt er ein und ich darf ihm nur sagen, was und wohin.

Kaum Zuhause setzt er sich sofort an den Küchentisch und fängt an mit ausfüllen. Und obwohl sie in der Schule mit den Zahlen erst bei 5 sind und er die anderen nur abmalen kann (kennen tut er sie natürlich), füllt er die erste Seite fehlerlos aus. Ich weiß nicht, wer hier stolzer ist: Murkel oder ich.
 

Kommentare:

  1. sehr cool der Kleine ....ich versteh Sudoko bis heute noch nicht .....aber dafür kann ich Kreuzworträtseln .....das hat meine Oma mir beigebracht *grins*
    lieben Gruss
    Martina Paderkroete.-)

    AntwortenLöschen
  2. @martina ja,ja die Omas... Ich hab von meiner das Rommeespielen gelernt... *seufz* Sudoku ist übrigens gar nicht so schwer - und süchtig machend... *g*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michaela ....meine Kids spielen das auch mit Begeisterung aber ich hab es nicht so mit Zahlen ...ich versteh das einfach nicht:-))))
    Rommee und Canasta ....ach ja ..da durfte ich als Kind manchmal zugucken wenn die "grossen" das gespielt haben:-)
    lieben
    Gute-Nacht-Gruss
    Martina:-)

    AntwortenLöschen