Mittwoch, 26. Mai 2010

Projekt Bikinifigur #7

Woche 10: -0,8 kg

Gesamt: 9,5 kg

So langsam werden mir meine Hosen zu weit, verschiedene Sommerklamotten passen wieder, ich laufe leichter Treppen und das Bücken fällt leichter. *freu*

Auch wenn ich immer noch nicht vom Fleisch fall. Da sitzen noch einige Röllchen, die jetzt zwar in Gr. 42 passen. Ich möcht mich aber mal wieder in 38 bewundern.

Heute in einer Wochen fahren wir in Urlaub, bzw. um die Uhrzeit sind wir schon ein ganzes Stück unterwegs. Ich hoffe nur, dass ich nicht wieder ein paar Kilo ins Womo lad. Andererseits hab ich noch nie zugenomen, wenn wir mit Wombl unterwegs waren - irgendwie gibts da einen anderen Essrythmus. Mittags gibts meistens nur einen Obstsalat oder Quark und abends wird gegrillt. Wenn ich da auf die Kohlenhydrate verzichte, nur Fleisch und Salat esse, nehm ich, hoffentlich, auch im Urlaub ab.

Bin auf jeden Fall ganz schön stolz, dass ich es schon so weit geschafft habe. Ich hätt nicht gedacht, dass es mir so leicht fällt - außer ich lauf an Marmeladenkeksen oder Geleefrüchten vorbei. Da bellt mein innerer Schweinehund sehr laut. Ich hab ihn nur noch nicht zubeissen lassen...
 

Kommentare:

  1. Eine unglaubliche Leistung, da brauchen manche Jahre dazu. Du hast aber bisher noch gar nicht verraten, wie dus machst, also raus mit dem geheimnis *neugierigbin*

    Liebe Grüße und einen schönen Abend wünscht Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. Bin stolz auf dich, du schaffst das!!!!

    :-* :-* :-*

    AntwortenLöschen
  3. Ich zieh den Hut vor Deiner Ausdauer! Kompliment!
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen