Freitag, 28. Mai 2010

In den Startlöchern

Seit mehr als 2 Jahren wird nur rumgepusselt und gesammelt, hier mal was aufgeschrieben und dort was eingetragen. Alles immer ganz unverbindlich und ohne Konsequenzen.

Und plötzlich wird es ernst. Die Praxis soll zertifiziert werden. Jetzt werden alle nervös, jede Abteilung sucht seine Unterlagen zusammen und weiß gar nicht so genau, was damit passieren soll.

Wir sind eine große Praxis. Acht Ärzte mit verschiedenen internistischen Fachrichtungen, 3 Dialysen, Onkologische Tagesklinik, Labor, Röntgen, Endoskopie, Sekretariat, Technik, Lager, Verwaltung und und und... Ca. 170 Angestellte wuseln hier herum. Für jede Abteilung, für jeden Arbeitschritt muss eine Leitlinie erstellt werden.

Und jetzt kommts: Die ganzen Fäden sollen bei mir zusammen laufen. Tschakka!!! Freu mich über die Aufgabe und bin richtig stolz auf mich! So euphorisch bin ich schon lange nicht mehr ins WE!
 

Kommentare:

  1. Na dann sag ich mal Glückwunsch und ein schönes WE

    AntwortenLöschen
  2. glückwunsch - das bedeutet doch sicher ne menge arbeit?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Michaela,
    herzlichen Glückwunsch und viel Spaß dabei! Ich freue mich, dass endlich noch ein Womo-fahrer im Bloggerland ist :0).
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Große Herausforderungen sind doch immer wieder ein Ansporn und Bestätigung zugleich.

    Ich wünsche dir ein wundervolle und sonnenreiche Woche, herzlichst Shoushou

    AntwortenLöschen
  5. @aikido Vielen Dank! Und ein schöne WE hab ich gehabt!!! ;)

    @bluhnah schon, aber das ist es mir wert. Ich freu mich über die Herausforderung!

    @barbara Herzlich willkommen hier! Ich freu mich auch immer über Camper und deren Berichte! btw: dein Link funktioniert nicht, möchte deine Seite auch mal besuchen!

    @shoushou jep! Da kann ich zu Hochform auflaufen!

    Euch allen eine schöne Restwoche!!!

    AntwortenLöschen