Donnerstag, 24. März 2011

Geschmackserlebnis

Liebling hat liebevoll den Tisch gedeckt. Und gekocht.

"Ich hab an deine Figur gedacht - du willst ja nicht mehr zunehmen!"
Immerhin schwimmt in dem Wasser eine Nudel und ein Schnittlauchröllchen. Das halbe Knäckebrot war mir fast schon zu viel. Dafür war der Geruch nach Mandarinen erstklassig!

Ach ja - er hatte Spargelcremesuppe (selbst gemacht), Spaghetti mit Käsesoße, Tomatensalat und einen Erdbeerquark. Ich musste auch nur ca. ne Stunde betteln gar nicht fragen - ich wurde auch noch satt... *g*

Kommentare:

  1. @ralf *lacht* genau - nur ohne Cappu... ...und auch ohne light! Schon als ich heimkam, war er nur am geiern - er fragt immer noch, wie es geschmeckt hat... *g*

    AntwortenLöschen
  2. Und dafür lieben wir unsere Männer, stimmt's?
    Meiner kocht auch gern, aber ein bisschen üppiger fällt's dann doch aus. (Ich hab' aber schon meine "Frühlings- und Bikinifigur". ;-))))))

    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hey,
    das war ja ein richtiges 5-Sterne-deLuxe-Menü!!!
    LOL

    Schönes Wochendende,

    Judith

    AntwortenLöschen
  4. @Liebling, das hattu aber fein demacht :-))

    @Schatzi, das gleiche bekommt er dann auch am Sonntagabend *gnihihi*

    AntwortenLöschen
  5. @crooks du meinst, weil Liebe durch den Magen geht - oder? hmmm, was soll ich dann noch dazu sagen... *lach*

    @anke da hast du recht - ich liebe es vor allem, wenn ich beim Heimkommen schon sehe, dass ihm der Schalk aus den Augen springt!
    Das Essen ist sonst wirklich gut bei ihm - und meine Bikinifigur habe ich Gott sei Dank nach Abnahme von 25 Kilos auch wieder!

    @judith wenn man von den fehlenden Sternen absieht - ja! *g*

    @schatzi dann haut er sich bestimmt schon im Vorfeld den Bauch voll!

    AntwortenLöschen