Dienstag, 22. März 2011

Hörgenuss!

...na, zumindest fast... ... äääähm, ziemlich wenig...

...ok, mir bluten die Ohren beim Zuhören!

Aber wer mit soviel Enthusiasmus und Verve dabei ist, den muss man einfach gewähren lassen.

Und so zupft er an seine Gitarre, klimpert nebenher auf meinem Keyboard und wenns dazu passt (oder aber eher nicht) holt er auch noch da letzte aus seinem Schlagzeug raus.

Und ich lobe ihn natürlich - was die Ohrenqualen nicht gerade verkürzt...

Kommentare:

  1. Wie wäre esmit Unterricht und schalldichtem Übungsraum?

    AntwortenLöschen
  2. Ja, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen...

    Aber wenn dann mal ein Stück klappt, findet man es hinreißend.

    p.s.: Habe dir Schoggi geschenkt, auf meinem Blog,
    Judith

    AntwortenLöschen
  3. Wie großzügig von dir ich kann den Krach förmlich spüren :-)

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen