Sonntag, 14. Februar 2010

Gockelores! Kikeriki!

Seltsame Überschrift? Mitneffennichten!

So lautet der Schlachtruf unseres hiesigen Narrenvereins, dessen Symbolfigur der Seegockel ist.
Gestern war der traditionelle Umzug und wenn ich auch kein großer Fasnetsnarr bin - das lass ich mir nie entgehen! Die ganze Familie (na ja, bis auf meine Eltern) trifft sich am Straßenrand. Brüderlein bringt immer fünf bis drölf Liter selbsgemachten Glühwein der leckersten Sorte mit, damit die Kälte draussen bleibt... *g*

Auch unsere Zwerge waren mit dabei - meiner als Power Ranger (was auch sonst...) und die Kleine von Brüderlein als zuckersüßer Engel!
Nach zwei Stunden mit inzwischen kalten Füßen kam dann das Ende des Umzugs mit den einheimischen Narren, angeführt vom Seehasenfanfarenzug.
Auch der Graf-Zeppelin-Fanfarenzug durfte natürlich nicht fehlen!
Dann kamen die Narren:
Die Seegockel, im Hintergrund schon drohend die Gockelmetzger, die am Aschermittwoch ihre grauslige Arbeit verrichten.
D´Hafenarre
D´Seewaldkobold
D´Pauliner Kuckuck, bei denen Brüderlein auch mal sehr aktiv war!
D´Seegrendl, für mich übrigens die schönste Maske des Vereins, mit ihrer Einzelmaske des Urgrendls
D´Bächlesfischer, bei der Schwesterleins Enkelin mitspringt. (Ja, die bald 15järige, die, wenn sie so schnell ist, wie ihre Oma, diese noch lange vor ihrem 60. zur Uroma machen kann... *g* (nachzulesen in den Kommentaren)

Ganz zum Schluss dann die Buchhorn-Hexen, die nichtsdestotrotz ihren Gründungsort und Heimat in Hofen haben - und genau da sind auch die Bilder entstanden.
Vollbepackt mit Bonbons, Gummibärchen, Popcorn, Lutschern und anderem Schleckzeug, das von den Wagen geworfen wurde, machten wir uns auf ein paar Meter Heimweg zu meinen Eltern. Dort wartete auch schon ein wunderschön gedeckter Kaffeetisch mit selbst gebackenen Berlinern auf uns - der traditionelle Beitrag von Mutsch zum Faschingssamstag. Und wie immer so lecker!
Derweil spielten unsere Zwerge verstecken. Wer kommt auch schon auf die Idee, in der Badewanne zu suchen! *g*
Ein schöner Tag war das mal wieder!
 

Kommentare:

  1. Hm, lecker, Pfannkuchen, ach, wenn nur der Bauch nicht so einen Ärger machen würde.

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Bericht, schöne Bilder! Danke, Knutsch.

    Trotzdem...
    Klugscheißermodusan
    Es heißt "Gockelores - Kikeriki" (mit G wie Gustav)
    Klugscheißermodusaus

    :-)))))))))))))))))))

    AntwortenLöschen
  3. und isch en Glüemoscht und koin "Glühwein"

    AntwortenLöschen
  4. Winkt zu Bruderherz und grinst breit... *g*

    AntwortenLöschen
  5. Na egal wies richtig heißt, ich wüsste es soieso nicht und die Bilder sind narrisch gut geworden

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich wirklich nach einem schönen Tag an :)

    Auch wenn ich Fasching nicht so mag, fehlt mir das Ganze hier oben...

    AntwortenLöschen
  7. schön, dass ihr spass hattet!
    bin totaler faschingsmuffel
    helau, alaaf und ahoi!

    AntwortenLöschen
  8. @kunstfehler ich hab sie auch die ganze Nacht gespürt - aber sie sind das Sodbrennen einfach wert!

    @schätzle *schäm* Schreibfehler, kein Denkfehler... //*verbessert schnell, hat ja keiner gemerkt... *pfeif*

    @brüderlein also guat, Glüehmoscht! hicks! Wie wärs mit dem Rezept??! *g*

    @shoushou so narrisch gut, wie d´Glüemoscht und der ganze Nachmittag war! Danke!

    @engel das glaub ich dir gerne. A Pälzer Mäd und mag keine Fassenacht?! *staun* Ein Helau nach Connershausen!

    @blunah un noch e fassenachtabstinente Pälzerin! Ich bin auch nicht mehr unterwegs, so wie früher. Zwei Dinge gehören bei mir noch mit dazu: Määnz bleiwt Määnz und unsern Fasnetsumzug! Auch dir ein dreifach donnerndes Helau!

    AntwortenLöschen
  9. Ich steh ja eigentlich nicht so auf karneval, aber Deine Bilder gefallen mir total gut ! Da bekommt man richtig Freude !
    Und ihr scheint ja auch einen tollen Tag gehabt zu haben :o)

    AntwortenLöschen
  10. @tanja Willkommen auf meiner Seite! *freu*

    Ich bin auch kein Faschingsgänger mehr - aber den Umzug, den nehmen wir immer mit. Auch weil das ganze Drumrum schon richtig schön Tradition hat!

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Karnevalsbilder. Bin zufällig auf deinen Blog gestoßen! Besonders schön, wenn man dieses Jahr krankheitsbedingt nicht feiern konnte :(

    AntwortenLöschen
  12. Danke schön :o)
    Das sieht auf den Bildern auch echt toll aus !

    AntwortenLöschen
  13. @billigflug Auch dir ein herzliches Willkommen!

    Das tut mir leid für dich - musst halt nächstes Jahr den Bär wieder steppen lassen! Gute Besserung!

    @tanja :)))

    AntwortenLöschen