Sonntag, 2. August 2009

Der alljährliche Rösselsprung

Gestern um 9.30 Uhr begann das vermeintlich letzte Promenadenturnier. Im Laufe des Tages wurde dann klar, dass es vorraussichtlich in einer anderen Location (das Graf-Zeppelin-Haus wird in den nächsten zwei Jahren umgebaut und kann deshalb nicht genutzt werden) und unter dem Namen "Zeppelin-Open" weitergeführt wird. Ich bin nicht ganz unfroh deswegen!

Gelaufen ist es bei mir gestern super - offensichtlich habe ich doch noch nicht alles verlernt. Statt den erhofften 50% habe ich sogar 4 1/2 Punkte aus 7 Partien geholt. Das reichte nicht nur zum geteilten 18. - 31. Platz unter 119 Spielern, sondern auch zum Gewinn des Damenpreises. Der Schachvirus ist wie Herpes - man trägt ihn immer in sich, wird ihn nie mehr los und ganz überraschend kommt er zum Ausbruch...

Das ist mein Gewinn: Eine Medaille, ein schöner Präsentkorb - und was auf den ersten Blick aussah, wie eine Tischdecke, entpuppte sich als ein Dutzend Nickitücher! *g*
Den ganzen Tag bei strahlendem Sonnenschein in der Halle zu spielen, ist zwar nicht so toll, dafür hat dieser Ausblick immer wieder versöhnt...
Es gibt übrigens immer vier Gründe, warum ein Mann gegen eine Frau verliert:

er hat nicht ausgeschlafen

er ist krank

so ein Stellungsfehler ist ihm noch NIE passiert

er war Kavalier "urgs"

Nach solchen Aussagen möchte ich den Herren der Schöpfung am liebsten immer ganz undamenhaft in die Eier treten... *g*

Kommentare:

  1. Ja.. dann mal herzlichen Glückwunsch :-)

    AntwortenLöschen
  2. Schach? Ich mach dich Matt :-P

    Ne war n Spaß :-)

    Herzlichen Glückwunsch!

    Und ja, dem hättest du mal gepflegt und damenhaft treten dürfen. Für solche Sprüche auf jeden Fall :-)

    AntwortenLöschen
  3. @mtb-fan: Danke! :)

    @desert: Ebenfalls danke!

    Das war nicht nur dieses Mal so, diese Sprüche kenne ich schon seit Jahrzehnten. Wenn die Herren gewinnen, sind sie besser, wenn sie verlieren, sind sie Kavalier. "kotz" Wieso kratzt das so sehr an der Männerehre?!?

    AntwortenLöschen