Dienstag, 20. Oktober 2009

Merkt man...

...dass ich im Moment

a) keine Zeit und

b) wenig Lust habe und

c) auch nicht richtig weiß, was ich bloggen soll.

Kaum komm ich dazu, eure Beiträge zu lesen, geschweige denn zu kommentieren. (Liebe Lilly, ich hab gesehen, dass du mir einen Award verliehen hast – ich werde ihn auch zu gegebener Zeit einbauen. Schon mal Danke dafür!)

Zwar quillt hier mein Schreibtisch über – doch wenn ich um 13 Uhr gehe, habe ich zu Hause, dank Lieblings Hausfrauentätigkeiten, nicht mehr Arbeit als sonst. Mich überfällt aber extreme Lustlosigkeit, möchte mich am liebsten ins Bett verkriechen. Noch nicht einmal zum Lesen habe ich Bock – und das will schon viel heißen. Ich hab zentnerweise ungelesene Bücher zu Hause, auf die ich mich beim Kauf wirklich gefreut habe – noch nicht einmal deren Ruf lockt mich.

Wenn ich, wie gestern, Bewerbungsunterlagen für unseren Ziehsohn aus der Einliegerwohnung aufgesetzt, einen neuen Gasanbieter gesucht, den Vertrag fertig gemacht und dem alten Anbieter gekündigt habe, bin ich ausgepowert, als ob ich einen Marathon gelaufen wäre.

Und dabei gibt es keinen Anlass. Mir geht es nicht schlecht (mit Ausnahme der Dauerbaustelle Knie – die Entscheidung fällt heute), die Stimmung ist gut, keiner macht mich mehr blöd an (dem Arbeitsplatzwechsel vor 1 ½ Jahren sei Dank!), ich freu mich schon wieder auf den Zwerg, der zur Zeit mit seiner Mama Urlaub in der Türkei macht, aber nächste Woche wieder kommt, das Thema Sohn hab ich mir abgehäutet. Also, wo liegt das Problem? Winterdepi´s?

Ich möchte mich in unser Wombl setzen und dahin fahren, wo es Sonne gibt. Ich möchte mich in den Sand legen und im Meer schwimmen. Alternativ würde mir, glaub ich, schon mal wieder das Womobett reichen...

Kommentare:

  1. Ich kenn das!!! Und habe Abhilfe geschafft, siehe die neuen Urlaubspläne. Frau muss ich auf etwas freuen können, das wissen wir beide doch.

    Aber dass du nicht lesen willst stimmt mich bedenklich, das ist ja schon eine Nov-Depri *inarmnehm*

    ALLES WIRD GUT! Auch das wissen wir beide. HDL

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaub das liegt am Wetter oder am Wetterwechsel. Ist ja grad auch so nen richtiges Depriwetter.

    Aber das wird auch wieder. Und du kannst ja auch nach der Arbeit mal was gutes tun. :-) Geh mal 10 Minuten ins Solarium (tut wirklich gut - hat was von Sonne tanken). Danach mit ner Freundin nen Kaffeetrinken, oder bisschen shoppen oder lass dich bei irgend so nem Frauenverwöhndingsgeschäft bisschen durchwellnessen :-D

    Alternative:

    Kuchen backen, zu mir schicken. Dann bekommste ein Bild wie ich mich freue wenn ich den Kuchen esse und über das Bild kannst du dich dann freuen und es geht dir besser :-D

    Boah, ich hab echt die besten Ideen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich schicke Dir ein paar Sonnenstrahlen *zumindest sind heute welche bei uns*

    AntwortenLöschen
  4. Liegt bestimmt am Wetterwechsel, da fällt man schnell mal ins "Tief", wenn man nicht aufpasst.Ich könnt' im Moment auch nur schlafen *schnarch*

    AntwortenLöschen
  5. Lass Dir einfach Zeit!!! Manchmal braucht man die!!!
    Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Ihr habt ja auch ein Womo! Toll, endlich Gleichgesinnte!!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara
    PS. Der Norden ist wirklich wunderschön, aber auch rauh!!! Wir lieben es!!!

    AntwortenLöschen
  6. @ schätzle und du glaubst wirklich, dass mir DEINE Urlaubspläne MEINE Depression nimmt??! *heul* Ich will auch weg!!!

    @desert Solarium hab ich zu hause - und geh nicht drunter... Kaffee trinken mit ner Freundin //*schielt zu Schätzle rüber wär das keine Idee?

    Aber dass das mit dem Kuchen backen noch kommt, hab ich echt erwartet *g* Du hast echt die geilsten Ideen *kicher*

    @ engel Danke, angenommen! Aber a***kalt ist es trotzdem...

    @ coco //*murmelt schlaftrunken wie war das nochmal? *g*

    AntwortenLöschen
  7. @ Barbara Willkommen auf meinem Blog!

    Ich lass mir ja Zeit - manchmal zuviel. Seit mehr als 3 Wochen arbeite ich schon wieder, und habe immer noch keinen Reisebericht eingestellt.

    //*schämt sich etwas...

    Ja, Wombl ist für mich ganz wichtig! Würde man mich vor die Alternative "Haus oder Womo" stellen, hätte unser Haus verloren...

    LG

    Micha

    AntwortenLöschen
  8. bin auch schon winterschlafmäßig drauf und weniger auf blogtour :-(

    AntwortenLöschen
  9. >>Kaffee trinken mit ner Freundin //*schielt zu Schätzle rüber wär das keine Idee?<<

    klar doch! Heute?

    AntwortenLöschen