Montag, 2. November 2009

Suchbegriffe des Monats Oktober

Oft wurde nach Stellplätzen an verschiedenen Orten gesucht. Nachvollziehbar bei meinem Header.

Aber sonst? Verwunderung, Belustigung, Kopfschütteln...

Bauernschläue: Schon. Aber wer will schon immer kleine Kartoffeln...

Nette Wünsche: Gerne! Nettes Wetter! Nette Nachbarn! Netter Beischlaf! Nette Arbeit! Nettes Essen! Nette Gesundheit! Nette Grüße! Noch mehr?

Allgemeinbildungstest: Häufige Suchanfrage. Hier findet ihr den EinBildungs-Blog!

Mi fili: Ja. 2. Brutus? Auch. Auch ohne Messer verletzend.

Außenbecken kochen Bad Dürrheim: Empfehlenswertes Kochevent – hab mit allerdings sagen lassen, bei einer Wassertemperatur von 36°C können nach einer längeren Badezeit die Eier hart werden...

Mit Brille wär das nicht passiert: ...sagte der Igel, als er von der Drahtbürste stieg...

Frauen mit Brille Traumweiber: was zu beweisen war...
//*wirft sich in Positur

Kanarienvogelnamen: Alles was fliegt, firmiert bei mir unter einem Oberbegriff - Geier. Namensvorschlag angenehm?

Scharfe Omas: mhmmm. Aber nicht weiter erzählen!

Nebenwirkung Zwiebelkuchen: Unbeschreiblich! Bei Selbsttest Nasenklammer empfehlenswert. Offenes Feuer und entzündliche Materialien meiden.

Kommentare:

  1. Ich bekomme immer Angst, wenn ich mir die Suchanfragen durchlesen und sehe, was die Leute so googlen...

    AntwortenLöschen
  2. also ich muss unbedingt seriö... dingsbums werden. bei mir kommen nur F*ck-wörter und sowas in den suchen drin vor. nee, nee.... ich muss da was ändern....



    .......................................................................................................................................................................... nicht wirklich *g* ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Lol. Ach ja, die Suchanfragen sind auch wirklich immer ganz toll :-)

    Hm ich sollte vielleicht auch mal wieder, hab da auchs chon wieder was tolles gesammelt :-D

    Warum findet eigentlich niemand mit dem Schlagwort Kuchen zu dir? Unverständlich!

    AntwortenLöschen
  4. @SPA Willkommen in meinem Blog! Lese bei dir ja schon länger mit...

    Angst bekomme ich da nicht - höchstens vor der Dummheit mancher Leute... *andiestirnpatsch* ;)

    @pssst wenn dein blog heut seriö...dingsbums wird, dann ...ähmm... nö, geht net! :D
    Lass man, dingsbums hat Zeit... :mrgreen:

    @desert Mach, bin neugierig, wo du dich einsortierst... :P

    ist Zwiebel"KUCHEN" kein Kuchen? Der war, aber so was von legger, Nachhaltigkeitsfaktor inklusive!!!

    AntwortenLöschen
  5. Dass es Leute gibt, die sowas wie "Nebenwirkung Zwiebelkuchen" wirklich in eine Suchmaschine eingeben, wundert mich immer wieder. Tolle Welt hamma hier!

    AntwortenLöschen
  6. Mir scheint, durch meinen Klick, dass ich bei Google nicht gefunden werden möchte, entgeht mir eine Menge Spaß oder? *gg*

    AntwortenLöschen