Samstag, 18. Juli 2009

Seehasenfest im Regen!


Bei uns ist dieses WE Seehasenfest. Seit Wochen bereiten sich die Kinder auf die verschiedenen Aktivitäten vor, lernen Armbrustschießen und Ballwerfen, trainieren Fußball, Hand-, Beach-, Basket- und Volleyball, Chearleader- und andere Tänze, basteln für den Umzug, proben Theaterstücke und bereiten sich auf Schwimm- und Ruderwettbewerbe vor. Die Erstklässler können es nicht erwarten, bis heute nachmittag 15 Uhr der Seehas auf dem Rathausbalkon erscheint, nachdem ihn die Abschlussschüler mit allen Schiffen der BSB aus dem See geholt haben.


Heute abend ist ein Riesen-Feuerwerk geplant, das von zwei Feuerwerksschiffen auf dem See abgeschossen wird. Auch die nächsten 2 Tage - Montag ist natürlich schulfrei und alle Geschäfte haben zu - sind Aktivitäten zu hauf: Programme für jung und alt - alle kostenfrei, nur ein Abzeichen für 4 € ist Pflicht - ein Biergarten über 2 km der Uferstrasse entlang und ein riesiger Rummelplatz inklusive.


Und was ist? Es regnet. Es regnet wie aus Kübeln. Heute um 17 Uhr will ich mit Murkel, meiner Schwägerin und deren Enkeltochter ins Seehasenkindertheater gehen. Liebling fährt uns hin und holt uns wieder ab - laufen oder Fahrrad fahren ist unmöglich. Das Feuerwerk - sofern es überhaupt stattfindet - werden wir aus unserem Dachfenster anschauen.


Für morgen ist besseres Wetter gemeldet - hoffentlich! Mir tun Kinder immer leid, die im Regen einen Umzug gestalten müssen. Und bevor es in die Fanfaren regnet, bleiben die lieber unten - ausser Trommeln hört man dann nichts.


Murkel singt schon den ganzen Morgen "Lieber Gott, lass die Sonne wieder scheinen..." Hoffentlich hilfts.
Drückt die Daumen...

Kommentare:

  1. Drüüüüüüüüüüüüüüüüüück!! und wie!! Mein Besuch ist auch schon ganz geknickt, trotzdem sind sie vorher an Hafen runter zum Seehasen abholen und das Fischerstechen wollen sie auch sehen. Das Feuerwerk schauen wir, sofern es stattfindet, von der Dachterasse bei mir im Büro an.

    Sch*** Pisswetter!!

    AntwortenLöschen
  2. In Flensburg scheint die Sonne übrigens... Berlin hat auch Herbst. Ich drück euch die Daumen, dass das Wetter noch besser wird!

    @ andrea, irgendwann schaffe ich es auch nochmal ;-)

    AntwortenLöschen
  3. meine daumen sind gedrückt! hier kippts auch schon den ganzen tag... :/

    AntwortenLöschen